Neue Ideen, außergewöhnlich Möbel –
Wir geben dem individuellen Wohnen Impulse

Reinhard Gerling

Die Möbel- und Designbranche ist eine Welt, die ihre eigenen Regeln hat. Wir kennen diese Regeln und wissen sie auf unsere ganz persönliche Art und Weise erfolgreich anzuwenden. Deshalb möchten wir brillanten Möbelideen eine Chance geben, die nicht an jeder Ecke zu finden sind, und Einrichtungsgegenstände vermarkten, die in Design und Funktion Neues versprechen. Denn Individualität sollte sich auch im Wohnraum wiederfinden lassen.

Vom kleinen Helfer bis zum ganz großen Einrichtungsstil

Die spannende Geschichte der Vermarktung neuer Ideen beginnt mit der Gründung der Gerling Living im westfälischen Rheda-Wiedenbrück. Zwei kreative Köpfe, darunter Geschäftsführer Reinhard Gerling, setzen auf eine neue Art der Vermarktung und ermöglichen unbekannten jedoch innovativen Produkten eine erfolgreiche Markteinführung. Damit setzen sie eine spannende Unternehmensentwicklung in Gang und finden ihren Weg in die Möbelbranche.

Die 80er

Reinhard Gerling ist Möbler mit Herzblut. Von der Pieke auf kennt er die Branche aus allen Perspektiven der Hersteller und des Handels. Seine Ausbildung zum Industriekaufmann beim Möbelhersteller bestätigt ihm schnell, dass er die richtige Wahl für seinen beruflichen Erfolg getroffen hat. Seine Stärken setzt er daraufhin für fast 10 Jahre als Verkaufsleiter und Assistent der Geschäftsleitung bei einem weiteren Möbelunternehmen der Möbelregion Nr. 1 in OWL ein.

Die 90er

Der 5-jährigen Tätigkeit als Verkaufsleiter für die Bergmann Möbel GmbH folgt für Reinhard Gerling die langjährige Geschäftsführung der Spilker Gruppe.

Die Jahrtausendwende

Reinhard Gerling macht sich als Berater der Branche mit der RG Gerling BeratungsGmbH selbstständig und gründet 2003 ein neues Unternehmen mit Schwerpunkt Vertrieb und Vermarktung von innovativen Produktideen.

Die 10er

Bereits eines der ersten Produkte wird zum Verkaufshit. Ein 29 cm langes Edelstahlrohr entpuppt sich mit wenigen Handgriffen als praktischer Mini-Grill. Nach 7 Jahren erfolgreicher Vermarktung  auf 6 Kontinenten wird das grilliput - Geschäft in die USA verkauft.

Die 20er

Reinhard Gerling übernimmt den Exklusiv-Vertrieb von FlexibleLove, dem flexibelsten Designsofa der Welt, für Deutschland, Österreich und die Schweiz und konzentriert sein Produktportfolio damit wieder ganz auf Möbel. Reinhard Gerling sorgt dafür, dass FlexibleLove im deutschsprachigen Raum schnell eine große Fangemeinde findet. Unter der Marke und dem Unternehmen Gerling Living versammeln sich weitere Kollektionen, wie Urban-Favourites. Gerling Living mit Reinhard Gerling an der Spitze hat sich bis heute darauf spezialisiert, kreative Möbelideen mit ausgeprägten Alleinstellungsmerkmalen zu vermarkten.